Veröffentlicht am18. March 2021

Villiger Ausbildungen

Interview mit Ali Asadi und Mohebi Rohollah:

 

1.    Wie bist Du auf die Fima Villiger aufmerksam geworden?

      Ali = Die Gemeinde hat mich vor 2 Jahren angefragt, ob ich Lust hätte, einen 2-wöchigen Arbeitseinsatz bei der Firma Villiger AG zu leisten. Die Danach ergab sich eine Anlehre.

      Mohebi = Über einen Kollegen, welcher bei Villiger AG tätig ist. 

 

2.    Warum hast Du Dich für eine Berufslehre bei Villiger entschieden?

      Ali = Nach meiner 2-jährigen Erfahrung bei der Villiger AG erhielt ich die Möglichkeit, dort eine Anlehre zu starten, was mich natürlich sehr interessierte.

      Mohebi = Ich habe von diesem Betrieb gehört und diese Berufslehre hat mich auf Anhieb interessiert.

 

3.    Wie sieht ein Tag als Lernender bei Villiger aus?

      Ali =  Seit 2 Wochen führe ich Schweissarbeiten aus uns viele kleinere Aufträge.

      Mohebi = Am Morgen bereite ich meistens die Arbeit für einen Mitarbeiter vor. Nachmittags erhalte ich Anweisungen für andere Arbeiten.
      Wenn ich fertig bin, melde ich mich bei meinem Vorgesetzten und erhalte weitere Details und Arbeit.

 

4.    Wie konntest Du Deine Sprachkenntnisse im Deutsch verbessern?

      Ali = Durch Schüler, Kollegen und Mitarbeiter. 

      Mohebi = Durch das private Umfeld, den Kontakt mit den Mitarbeitern im Geschäft und durch die anderen Schülern der Berufsschule.

 

5.    Wer unterstützt Dich bei allfälligen Schwierigkeiten in der Schule?

      Ali = Meine Berufsschulkollegen.

      Mohebi = Mitschüler und Berufsschullehrer

 

6.    Warum arbeitest Du gerne?

      Ali = Ich mag es, selbstständig zu sein. Bei meiner Tätigkeit arbeite ich vielfach selbstständig.

      Mohebi = Ich möchte mich gerne integrieren und habe Freude am Kontakt mit anderen Mitarbeitern.

 

7.    Warum gehst Du gerne in die Schule?

      Ali = Ich bin motiviert, jeden Tag etwas zu lernen und meine Erfahrung zu erweitern.

      Mohebi = Es macht mir Spass, meine Berufskenntnisse zu verbessern.

     

8.    Wie fühlst Du Dich im Team aufgenommen?

      Ali = Ich fühle mich gut aufgenommen und erhalte Hilfe, falls ich sie benötige.

      Mohebi =  Ich fühle mich sehr gut aufgenommen und erhalte stets Hilfe bei anfallenden Fragen.

 

9.    Wie fühlst Du Dich in der Schule aufgenommen?

      Ali =  Ebenfalls gut aufgenommen. Jedoch ist es manchmal schwer, sich zu verständigen. Aber es wird immer besser, ich verstehe jeden Tag mehr.

      Mohebi =  Ebenfalls gut.

 

10. Was wünscht Du Dir für Deine Zukunft?

      Ali = Ich wünsche mir, dass ich meine Ausbildung mit Erfolg abschliessen kann.

      Mohebi = Möglichst viel Erfahrung und Können in meinem Beruf zu erlernen.